Frauenfreundschaften in Deutschland finden

Unter diesem Posting können Sie ein "Inserat" / eine "Kleinanzeige" schalten, indem Sie einen Kommentar veröffentlichen. Notwendig dazu ist ein Google Account - den besitzt eigentlich jede, die ein Android Smartphone hat.

Denn nur mit so einem Account können Sie Ihren eigenen Kommentar wieder löschen. Empfehlung: entweder eine extra angelegte Emailadresse veröffentlichen, die später wieder gelöscht werden kann (denn es kann auch Spam reinkommen), oder einen Link zum eigenen Facebook Profil bzw. Profil auf einer anderen Plattform (GROOPS.de ist auch gut!) posten - ohne Emailadresse.

Wichtig natürlich auch: Interessen und geographische Region.

Frauenfreundschaften in Österreich finden

Unter diesem Posting können Sie ein "Inserat" / eine "Kleinanzeige" schalten, indem Sie einen Kommentar veröffentlichen. Notwendig dazu ist ein Google Account - den besitzt eigentlich jede, die ein Android Smartphone hat. Denn nur mit so einem Account können Sie Ihren eigenen Kommentar wieder löschen. Empfehlung: entweder eine extra angelegte Emailadresse veröffentlichen, die später wieder gelöscht werden kann (denn es kann auch Spam reinkommen), oder einen Link zum eigenen Facebook Profil bzw. Profil auf einer anderen Plattform (GROOPS.de ist auch gut!) posten - ohne Emailadresse. Wichtig natürlich auch: Interessen und geographische Region.

Frauenfreundschaften in der Schweiz finden

Unter diesem Posting können Sie ein "Inserat" / eine "Kleinanzeige" schalten, indem Sie einen Kommentar veröffentlichen. Notwendig dazu ist ein Google Account - den besitzt eigentlich jede, die ein Android Smartphone hat. Denn nur mit so einem Account können Sie Ihren eigenen Kommentar wieder löschen. Empfehlung: entweder eine extra angelegte Emailadresse veröffentlichen, die später wieder gelöscht werden kann (denn es kann auch Spam reinkommen), oder einen Link zum eigenen Facebook Profil bzw. Profil auf einer anderen Plattform (GROOPS.de ist auch gut!) posten - ohne Emailadresse. Wichtig natürlich auch: Interessen und geographische Region.

Frauenfreundschaften in Südtirol finden

Unter diesem Posting können Sie ein "Inserat" / eine "Kleinanzeige" schalten, indem Sie einen Kommentar veröffentlichen. Notwendig dazu ist ein Google Account - den besitzt eigentlich jede, die ein Android Smartphone hat. Denn nur mit so einem Account können Sie Ihren eigenen Kommentar wieder löschen. Empfehlung: entweder eine extra angelegte Emailadresse veröffentlichen, die später wieder gelöscht werden kann (denn es kann auch Spam reinkommen), oder einen Link zum eigenen Facebook Profil bzw. Profil auf einer anderen Plattform (GROOPS.de ist auch gut!) posten - ohne Emailadresse. Wichtig natürlich auch: Interessen und geographische Region.